QA-TM-2-5-300-700 Dickenmessung


Eigenschaften

  • Berührungslose Dickenmessung durch Lasermesstechnik
  • Automatische Kalibrierung und Justierung des Messsystems (pneumatisches Einschwenken von Normteilen)
  • Servomotorische Positionierung eines Laserkopfpaares (variable Messobjektbreite)
  • Feinjustageeinheiten zur Systemeinrichtung

Auswertung | Archivierung | Visualisierung

  • Langfristige Erfassung von Produkt- und Chargendaten
  • Visualisierung des Dickenprofils der Messobjekte online sowie der Archivdaten
  • Produkt-, Chargen und Qualitätsbezogene Auswertemöglichkeiten
  • Datenexport nach Excel (CSV)

Dienstleitung

  • Vollständige Integration in die Fertigungslinie
  • Kundenspezifische Anpassungen

Impressionen einer Beispielanlage

Technische Daten

Versorgungsspannung3 × 400V AC 50Hz
Umgebungstemperatur0°C – 50°C
Dimensionen450 mm × 1104 mm × 1300 mm max. Höhe
Anzahl Messspuren2
Messbereich0 mm – 5 mm
Messunsicherheit0,08 %
Messobjektbreite300 mm  –  700 mm

Details


Ultraschnelle und hochgenaue Laser-Wegmess­sensoren je nach Anwendungsfall für rauhflächige, transparente oder spiegelnde Messobjekte

Visualisierung des Dickenprofils der Messobjekte

Langzeitarchivierung der Messdaten.

Vollständige Integration in Ihre Fertigungslinie mit automatischer Sortierung der Messobjekte in Toleranzgruppen.

Die Lasermessköpfe verwenden das Triangulationsmessverfahren, um die Position des reflektierten Lichts auf einem RS-CMOS-Bauelement zu bestimmen. Die Position des Messobjekts wird durch Ermittlung der Wegänderung gemessen.
Download Produktfolder:
QA-TM-2-5-300-700 Dickenmessung