QAenterprise

Prozessoptimierung auf Ihr Unternehmen zugeschnitten.

Module

  • Projektmanagement
  • Material & Betriebsmittel
  • Kapital & Bilanzen
  • Marketing & Vertrieb
  • Personalmanagement
  • Import/​Export
  • Messdatenverwaltung

Nutzen Sie unser modulares System, um Geschäftsprozesse abzubilden und zu optimieren

Mit QAenterprise gelingt Ihnen die effi­zi­en­te Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse sowie die recht­zei­ti­ge und bedarfs­ge­rech­te Planung und Steuerung all Ihrer Ressourcen. Nutzen Sie QAenterprise zur Sammlung, Speicherung, Verwaltung und Analyse der unter­schied­li­chen Daten aus zahl­rei­chen Bereichen Ihres Unternehmens, um Ihre betrieb­li­chen Wertschöpfungsprozesse effi­zi­en­ter zu gestal­ten und die Steuerung der unter­neh­me­ri­schen und betrieb­li­chen Abläufe ste­tig zu optimieren.

Offenes Softwareprodukt für Ihre Anforderungen

Getrieben durch den eige­nen Bedarf nach einer fle­xi­blen und stän­dig erwei­ter­ba­ren Lösung wur­de mit QAenterprise ein modu­la­res ERP-System ent­wi­ckelt. Wir ver­ste­hen unser ERP-System nicht als fer­ti­ges Software-Produkt off-the-shelf, son­dern als ein Framework, dass gemein­sam in Zusammenarbeit mit unse­ren Kunden ange­passt und mit Funktionen gefüllt wird. Dadurch ist es mög­lich, QAenterprise exakt auf die Prozesse und Anforderungen unse­rer Kunden zuzu­schnei­den – ein Software-Maßanzug spe­zi­ell für klei­ne und mit­tel­stän­di­ge Unternehmen.

Offenes und modulares System

Zu den Standardfunktionen des Systems gehö­ren Anwendungen für das Personal- und Projektmanagement, Tools zur Verwaltung von Material und Betriebsmittel sowie Kapital und Bilanzen und Lösungen für den Bereich Marketing und Vertrieb. Auch Prozesse, die bis­her nicht im Zusammenhang mit übli­chen ERP-Systemen gese­hen wur­den, las­sen sich schnell abbil­den und inte­grie­ren. So nutzt ein Teil unse­rer Kunden das System zur Aufnahme und Analyse von Daten aus phy­si­ka­li­schen Produktionsprozessen mit dem Ziel der Prozessoptimierung oder zur Steuerung ihres Webshops oder ihrer Lagerverwaltung.

Optimale Prozessauswertung und durchdachte Rechtevergabe

Über gra­fisch auf­be­rei­te­te Statistiken kön­nen Unternehmensprozesse gezielt aus­ge­wer­tet wer­den. Die gewohn­te Windows Oberfläche durch die Verwendung von Access als Front-End sorgt für eine hohe User-Akzeptanz und ermög­licht die Anbindung wei­te­rer Office-Produkte. Eine durch­dach­te Benutzersteuerung mit Rechteverwaltung ermög­licht die Freigabe unter­schied­li­cher Funktionen sowie eine zuge­schnit­te­ne Darstellung der Bedienoberfläche je Mitarbeiter. Die Datenbank ist mit aktu­ells­ten Methoden ver­schlüs­selt und geschützt und kann sowohl in einer Client-Server Architektur als auch Stand-Alone betrie­ben werden.